Assetto Corsa V 1.15

Original auf assettocorsa.net

Mini-Update vom 04. Oktober 2017 auf V 1.15.2 (30 MB)

  • Neue Design Lackierungen für die Porsche 991 GT3 R und 991II GT3 Cup Autos hinzugefügt
  • Ferrari SF70H verbesserter Turbo-Spool und weniger Turbo-Druckverlust
  • Ferrari SF70H verbesserter Turbo-Boosters auf niedrigere Gänge
  • Ferrari SF70H verbesserte Linearität auf ERS „Balanced Low“ und „Balanced High“ Modi
  • Ferrari SF70H neuer ERS „Linear“ Modus. Total Linearität, könnte die Batterie und / oder Energie pro Runde, früher beenden.
  • McLaren P1 GTR verbesserte elektronische Brems-Bias Werte
  • Mazda MX5 angepasste Vorderrad Federung.
  • Ferrari 250 GTO verbesserter Grip und Handling
  • Verschiedene Autos wurden in ihren Aufhängungs-Boden-Bumpstop-Werten aktualisiert.

Mini-Update vom 20. September 2017 auf V 1.15.1 (22 MB)

  • Kleine grafische Tweaks auf den neuen Ferrari-Fahrzeugen
  • Falsche Prüfsumme auf AC-Server entfernt

Seit dem 19. September 2017 steht ein Update auf V 1.15 bereit (111 MB).

Enthalten ist, unter anderen, folgendes:

  • Einige optische Verbesserungen und Reflektionen.
  • Aktualisiertes Mindestgewicht vom Lotus 49
  • Aktualisiertes Heckflügel-Setup bei Mazda RX-7 Spirit
  • Automatisierte Einstellungen für alte Lenkräder (Sidewinder usw.) hinzugefügt
  • Mehrere Attribute für Modder hinzugefügt
  • Die AI wurde nochmals verbessert (verlassen der Boxen usw.)
  • ABS ForceFeedback-Effekt hinzugefügt
  • Server-Prüfsumme für Strecken verbessert (Cheat-Schutz)

 

 

2
0